And the Dippe goes to…

…Uti und Frank Thieme vom Berliner Yacht-Club, die vom Wannsee an den Waldsee gekommen sind, um mal kurz hauptstadtmäßig klar zu machen, wo der seglerische Hammer hängt. Als Titelverteidiger haben sie sich auch den hier ausgesegelten Grand-Masters-Cup gesichert.

Seglerisch verstecken mußten sich die Hessen freilich ebenfalls nicht, denn auf Platz 2 segelten Joachim und Stefan Oetken vom Frankfurter Yacht-Club vor Karlo Schmiedel und Frank Holm vom SC Undine Offenbach.

Auf Platz 1 der Lokalmatadorenliste ritzen Kristof Doffing und Jan Kaminski, die paritätisch die beiden Ausrichtervereine WSVL und DSCL repräsentierten, ihre Namen in den See und rissen sich auch gleich noch den Wanderpokal in der Masters-Wertung unter die Backskiste. Den Titel Bestes Damenteam nagelten sich derweil Miriam van den Hout und Sabrina Doffing auf Platz 6 der Gesamtwertung an den Mast.



Wir gratulieren! Die kompletten Ergebnisse gibt’s: Hier.

Fotos: Marc Strohfeldt

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.