Fifty shades of WSV 12 – Clubhausbau 2

Und weiter geht’s. So ein Clubhaus baut man natürlich nicht an einem Tag. Aber dank der vielen Helfer kann man in folgendem Film schon ein wenig erkennen, wo die Reise hingeht…

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Fifty shades of WSV 12 – Clubhausbau 2

Fifty shades of WSV 11 – Clubhausbau 1

Ziemlich begeistert sind wir von unserem fantastischen Clubhaus. Selbiges ist natürlich nicht vom Himmel gefallen, sondern in den vergangenen 50 Jahren von den Mitgliedern in Eigenarbeit aufgebaut worden. Derzeit laufen unsere Herbstarbeitseinsätze und wir freuen uns, dass wir uns über mangelnde Helfer einmal mehr nicht beschweren können. Es sind sogar viele mit von der Partie, die ihre Pflichtarbeitsstunden für dieses Jahr längst erfüllt haben. Ein Riesendankeschön an alle!

Heute blicken wir rund vierzig Jahre zurück, als die Grube für unser Haus ausgehoben wurde. Natürlich in Handarbeit. Von Mitgliedern. Mit Schippe, Spaten und Schubkarre.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Fifty shades of WSV 11 – Clubhausbau 1

Abgesegelt? Check!

Wetter fantastisch? Check!

Ganz vielen Dank an alle die mitgemacht haben und ganz vielen Dank an alle, die geholfen haben! Glückwunsch an den diesjährigen Stadtmeister, Dieter Kunze vom WSV, und an den Gewinner des diesjährigen Absegelns, Robin Seibert vom DSCL! Opti-Stadtmeister 2019 wurde Aleksander Krysiak vom WSV, auch ihm gratulieren wir!

Die Ergebnislisten findet Ihr hier:

(folgt in Kürze)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Abgesegelt? Check!

Fifty shades of WSV 10 – Absegeln 2

Natürlich hat sich damals einem so bedeutenden Ereignis wie unserem Absegeln nicht nur eine einzige Zeitung in ihrer Berichterstattung angenommen und so wollen wir Euch auch diesen Artikel nicht vorenthalten, der in bester Mann-beißt-Hund-Manier unser damals von einem Segelschiff abgeschlepptes Motorboot headlinemäßig in den Fokus stellt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Fifty shades of WSV 10 – Absegeln 2

Fifty shades of WSV 9 – Absegeln 1

Am kommenden Sonnabend ist bei uns wieder Absegeln angesagt. Seit Jahrzehnten sind wir für selbiges zuständig, während unsere Nachbarn vom DSCL immer das Ansegeln an den Start bringen. Heute schauen wir mal 37 Jahre zurück:

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Fifty shades of WSV 9 – Absegeln 1

Zum großen Finale…

…der diesjährigen Deutschen Junioren Segel-Liga hatte der Yachtclub Möhnesee am vergangenen Wochenende geladen und unser Team, diesmal bestehend aus Julian, Eric, Ardalan und Valentino, hat sich in der Arena mit den großen Clubs der Republik fantastisch geschlagen. Hier der link zu den Ergebnissen des Act 4. 

Für die tollen Fotos bedanken wir uns ganz herzlich bei Svend Krumnacker vom YCM!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Zum großen Finale…

Lasershow

Eine tolle Trainingswoche für jugendliche Laser-Seglerinnen und -segler geht morgen in unserem Club zu Ende. Ganz vielen Dank an Trainer Felix Laukhardt vom SC Undine Offenbach, der das fantastisch gemacht hat. Und vielen Dank an Timo Laukhardt für die feinen Fotos!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Lasershow

Fifty shades of WSV 8 – 45 Jahre Langener Hallenbad

Vor viereinhalb Jahrzehnten wurde das Langener Hallenbad eröffnet. Was das mit unserem WSV zu tun hat? Nun, zur Eröffnung gab es eine Regatta unserer Opti-Jugend im 50-Meter-Becken des Bades. Den Siegerkranz, äh, -ring halten wir natürlich heute noch in Ehren.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Fifty shades of WSV 8 – 45 Jahre Langener Hallenbad

Echte Optimisten…

…titelt das Kundenmagazin der Stadtwerke Langen in seiner aktuellen Ausgabe und meint damit die Jugendgruppe unseres kleinen feinen Segel- und Surfvereins. Es freut uns sehr, dass unsere Optis die Cover Story der Herbstausgabe liefern durften.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Echte Optimisten…

DSCL-Jubiläumsregatta mit Stadtmeisterschaftsfinale in Sicht!

Am kommenden Sonntag laden unsere Nachbarn vom DSCL zu ihrer großen Jubiläumsregatta ein, die gleichzeitig als Sahnehäubchen auf unserer Sommerregattaserie das Finale der diesjährigen Stadtmeisterschaft ist. Wäre natürlich super, wenn wir die ohnehin schon gute Beteiligung an den ersten Läufen noch einmal toppen könnten. Start ist um 12 Uhr.

Vorabmeldungen nimmt der DSCL gerne schon hier bei raceoffice entgegen, um Essen, Getränke und Erinnerungspreise planen zu können.

CU on Sunday am See!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für DSCL-Jubiläumsregatta mit Stadtmeisterschaftsfinale in Sicht!

Fifty shades of WSV 7 – Optimistische Grüße aus der Vergangenheit

Unsere Optimisten-Regatta mit großartiger Beteiligung war am vergangenen Wochenende einer der Höhepunkte des Jahres in der WSV-Jugendarbeit. Dass die Nachwuchsförderung bei uns eine lange Tradition hat und eigentlich so alt ist, wie der Club selbst, zeigt Euch ein kleiner Super-8-Film aus dem Jahr 1973. Auch damals segelten WSV-Kinder bereits im Opti über den See. Zwar schon mit Kunststoff-Rumpf, aber noch mit Holz-Mast.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Fifty shades of WSV 7 – Optimistische Grüße aus der Vergangenheit

Vielen Dank an alle…

…jungen Seglerinnen und Segler, die bei unserem diesjährigen Waldsee-Cup am Start waren! Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer, die dieses kleine Großereignis in unserem Verein möglich gemacht haben! Herzlichen Glückwunsch an alle, die die anspruchsvollen Wettfahrten absolviert haben im Allgemeinen und an diejenigen, die es auf das Siegerpodest geschafft haben im Besonderen!

In der Klasse Laser 4.7 waren das: 1. Platz – Felix Laukhardt (SC Undine Offenbach), 2. Platz – Eva Deichmann (WSV Bergstrasse) und 3.Platz – Björn Fischer (WSV Langen).

Ein besonderer Dank geht hier an die hessische  Region der Laser-Klassenvereinigung, die für die drei besten hessischen Jugendsegler Sonderpreise gestiftet hat. 1. Platz – Björn Fischer (WSV Langen), 2. Platz – Martin Gutermuth (Friedrichsdorfer YC) und 3. Platz – Lilly Reisig (WV Schierstein).

Bei den Optimisten A holte sich den 1. Platz – Jesper Fleischer (SC Rheingau), den 2. Platz – Leonard von Holtum (WSV Langen) und den 3. Platz – Finn Meichle (Württembergischer YC).

Bei den Optimisten B gratulieren wir zum 1. Platz – Clara Werckmeister (Friedrichsdorfer YC), zum 2. Platz – Jacob Cross (SC Rheingau) und zum 3. Platz – Finn Árpád Weigt (SC Ville)!

Für die Sieger gab es abschließend das traditionelle Bad im See, für alle Interessierten gibt es die kompletten Ergebnislisten: hier.



Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Vielen Dank an alle…

Nur mal so am Rande…

…unsere unmittelbar bevorstehende Jugendregatta wird im Meldeportal raceoffice mittlerweile als Top-Ten-Veranstaltung geführt. Das freut uns natürlich sehr. Und auch wir sind von der Meldezahl begeistert.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nur mal so am Rande…

One Großereignis is jaging the next…

…at our little Wassersportverein. Nach dem sensationellen Seefest am vergangenen setzen wir am Wochenende das kommen mag unsere Jubiläumsjahr-Jugendregatta aufs Gleis und freuen uns über märchenhafte Meldezahlen in den drei ausgeschriebenen Klassen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für One Großereignis is jaging the next…